Gerhard Friedrich

Alp-Gottesdienst Barenegg 2019

IMG_7926<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-toggenburg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>477</div><div class='bid' style='display:none;'>6043</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Ein wolkenloser Himmel bescherte uns einen strahlenden Berg-Gottesdienst au der Barenegg am Fuss der Höchalp.
Gerhard Friedrich,
Ein schönes "Chüierglüt" mit 3 prächtigen Treicheln läutete den ökumenischen Gottesdienst auf der Barenegg ein. Die Musikgesellschaft Hemberg spielte virtuos und die Stimmung war prächtig.
Pfarrerin Barbara Damaschke-Bösch und Emmy Mock leiteten gemeinsam durch den Gottesdienst.
Von fliessender MIlch und konservierten Käse war in der Predigt zu hören. Was soll schnell leben, verändern oder gar verderben, und was möchten wir lange behalten und bewahren. Die Käsestücke auf den Tischen liessen manche Gedankengänge entstehen.

Ein herzliche Dank an die Musikgesellschaft und das Bergbluemechörli für den schönen Anlass.
Bereitgestellt: 18.08.2019     Besuche: 23 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch