Johannes Läubli

Ebnat-Kappel: Diavortrag: Wolgareise von Moskau bis St.Petersburg

Bildschirmfoto 2017-08-18 um 00.51.53<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-toggenburg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>162</div><div class='bid' style='display:none;'>1478</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>
Di. 24.10.2017, 14.30 Uhr
Altenheim Wier, Ebnat-Kappel
Zu diesem ökumenischen Unterhaltungsnachmittag laden wir Sie herzlich ein.

Vladimir aus der Ukraine lädt uns zur Dia-Reise zwischen Moskau und St. Petersburg ein, den beiden grössten Städten Russlands, durch die grenzenlosen Weiten dieses vielseitigen Landes.

Vladimir Poperetschenko, geboren 1960, hält seit 1995 regelmäßig seine Diavorträge über Russland und seine Heimat Ukraine in der Schweiz. Der Diavortrag widerspiegelt seine Begegnungen mit Landschaften, Kultur und Menschen und bringt Ihnen als Kenner auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entlang dieser Wolga-Strecke näher.

Vladimir ist gleichzeitig auch als Reiseleiter tätig und kann diese Reise mit Ihnen bei entstehendem Interesse auf dem Schiff in Russland fortsetzen.

Fahrdienst: Tel. 079 329 14 28 Simon Lüthi
Kontakt: Ein Anlass des Ressorts Seniorenarbeit der evangelischen Kirchgemeinde.

 
aktualisiert mit kirchenweb.ch